Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Zeitschrift PULSAR Nr. 9 November 2018

Pulsar-Cover
•  Die Gefahr der Alltagsdrogen
•  Der unstillbare Drang
•  Wenn der Astrologie zweimal klingelt
•  Heilkunde: Die Wurzeln der Sucht
•  Naturheilkunde: Schmerz aus biokinematischer Sicht
•  Virtuelle Süchte
•  Depressionen – Fakten und Antworten auf viele Tabus und Irrtümer
•  Frequenzen für die Gesundheit
•  Weg vom Alkohol – mit der Weiss-Methode

•  Shamanic Healing Wolf – Kraftvolle Seelenmusik

•  Die Krebsrevolution des Dr. Banerji
•  Sucht, Dämonen, Tod & Leben
•  Ohne Lebensfreude
•  uvm.

 

Abbas & Kian Schirmohammadi

Die Gefahr der Alltagsdrogen

Teil 1: Sucht nach Alkohol und Nikotin

Die Volkskrankheit Sucht wird gerne unterschätzt, doch aktuelle Studien belegen, dass 8 von 10 Österreichern nach irgendetwas süchtig sind. Wer nach etwas süchtig ist, ist verzweifelt auf der Suche nach etwas, was ihm fehlt (z.B. Liebe, Anerkennung, Respekt). Sucht wird als eine psychische und/oder körperliche Abhängigkeit von etwas verstanden.

Diagnosekriterien sich u.a.:

- Entzugssymptome

- Toleranzentwicklung

- Kontrollverlust

Ein schädlicher Gebrauch einer Substanz entsteht, wenn deren Einnahme zu psychischen und/oder körperlichen Problemen führt. Psychische Abhängigkeit ist gekennzeichnet durch ein unwiderstehliches Verlangen nach einer Droge, körperliche Abhängigkeit durch einen Zustand des Organismus, in dem gegen die psychotrope Substanz eine Toleranz eingetreten ist und infolgedessen diese ständig zugeführt werden muss, um das Auftreten eines Entzugssyndroms zu verhindern.

Toleranzentwicklung bedeutet, dass sich der Körper an die Zufuhr von Drogen gewöhnt hat. Die Menge der Droge muss erhöht werden, um denselben Effekt wir vor der Toleranzentwicklung zu erzielen. Beim plötzlichen Absetzen der Substanz kommt es zu Entzugserscheinungen, die zu weiterer Substanzeinnahme zwingen.

Jede Sucht hat ihr individuelles Suchtpotenzial.

[...]

Den gesamten Artikel finden Sie in der aktuellen PULSAR-Ausgabe.

   
© ALLROUNDER